Indoorkiting – mein Lieblingssport

Was ist eigentlich Indoorkiting?

Wir lassen Drachen in Sporthallen, Hotels, Kirchen, auf Messen und überall dort, wo klare Windverhältnisse herrschen (nämlich kein Wind) steigen.

Die verwendeten Drachen (Einleiner, Zweileiner und Vierleiner) sind ähnlich wie die, die man von der Küste her sicherlich kennt. Allerdings mit einem entscheidenden Unterschied: sie sind wesentlich leichter.

Mein Favorit ist der so genannte “Poldi”, ein Zweileiner, der von meinem Freund Ralf Elias entwickelt worden ist. Er hat eine Spannweite von ca. 180 cm und wiegt gerade einmal 80 Gramm – also weniger, als eine Tafel Schokolade.

Dieses Bild zeigt meine Tochter und mich in der Haupthalle der Messe Leipzig beim Pairflug mit dem Poldi und einem Revolution (Vierleiner). Ohne Wind aber zur Musik von den Blues Brothers.

About Carajandb

I'm an Oracle professional for more than 20 years and founder of CarajanDB. As you can see because of the layout of my blog one of my hobbys is Kiting - and esp. Indoorkiting.
Gallery | This entry was posted in Drachen. Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s